Standort Düsseldorf / Aachen

Pflege zu Hause statt im Altenheim mit einer 24-Stunden-Betreuung in der Region Düsseldorf / Aachen

Im Alter oder bei Krankheit sind viele Menschen auf Hilfe in Form von individueller Pflege angewiesen. Die schwierige Aufgabe wird in vielen Fällen von Familienmitgliedern übernommen, allerdings kommt es hier schnell zu einer Überforderung beider Parteien. Schließlich entscheidet man sich am Ende häufig für die Unterbringung in einem Pflegeheim, was für die zu pflegende Person den Verlust der gewohnten Umgebung und vieler Gewohnheiten bedeutet.

Gerne berät Sie Anja Hoven in der Region Düsseldorf/Aachen kostenlos und unverbindlich über Ihre Möglichkeiten einer 1 zu 1 Betreuung durch Pflegekräfte aus Polen, die sich im Rahmen einer Betreuung in häuslicher Gemeinschaft, Tag für Tag, um Ihre Angehörigen kümmern.

Pflege zu Hause ermöglicht Ihnen eine professionelle, individuelle und bezahlbare 24-Stunden Pflege im Alltag. Wir vermitteln geprüfte und erfahrene Betreuungskräfte aus Polen, die sich liebevoll und fachgerecht um Ihre Angehörigen kümmern. Die 1 zu 1 Betreuung erhält dabei nicht nur die Selbstständigkeit, sondern ermöglicht auch den Verbleib im eigenen Zuhause.

Erhalten Sie hier Ihr persönliches, unverbindliches Betreuungsangebot

Füllen Sie dazu einfach unseren Erhebungsbogen aus und übermitteln Sie ihn uns per E-Mail, Fax oder Post.
Oder vereinbaren Sie hier Ihren Rückrufwunsch.

  1. Erhebungsbogen online ausfüllen
  2. Erhebungsbogen als PDF downloaden
  3. Ihr direkter Kontakt zu uns

Pflege zu Hause Küffel GmbH
Standort Düsseldorf / Aachen

Anja Hoven
Cornetzhof 7
52355 Düren

Tel.: 02421-26 27 393
Fax: 02421-97 99 400
Mobil: 0176-84 290 147

Werfen Sie einen Blick in unsere Kundenbroschüre

Informationen zu unserem Konzept finden Sie auch in unserer aktuellen Broschüre

Guten Tag, wie schön, dass Sie sich über unsere Betreuungsleistungen informieren möchten!

Mein Name ist Anja Hoven und ich bin hier in unserem wunderbaren Rheinland aufgewachsen. 

Ich habe Betriebswirtschaft studiert und meinen Abschluss als Diplom psychologische Beraterin gemacht. Während meiner Tätigkeit als psychologische Beraterin und Kommunikationstrainerin habe ich große Teile dieser Erde bereist und schon jetzt, in relativ jungen Jahren, festgestellt, dass es zu Hause doch am Schönsten ist. Geborgenheit und das Gefühl der Sicherheit – durch die vertrauten eigenen 4 Wände -  sind in jedem Alter eine Kraftquelle und sollten daher so lange wie möglich erhalten werden. 

Gerade und ganz besonders dann, wenn Pflege benötigt wird. 

Da meine Familie im Bereich der ambulanten Altenpflege tätig ist, bin ich mit diesem Thema aufgewachsen und habe mich während meines Studiums im Familienbetrieb engagiert. Seit mehr als 30 Jahren erlebe ich welche Bedürfnisse Patienten und auch Angehörige haben. Hilfe geben und Hilfe annehmen sind sensible Themen. Manchmal herausfordernd, aufreibend, aber auch schön und es kann eine ganz neue Nähe entstehen, die vielleicht früher im Alltag untergegangen ist. 

Ich sehe ein großes Defizit in der Fähigkeit und Bereitschaft unserer Gesellschaft, alte oder auch behinderte Menschen zu integrieren und eben nicht in Heime oder betreutes Wohnen „abzuschieben“. Leider weiß man nie genau ob dort auch eine gute und herzliche Betreuung gewährleistet wird, oder aufgrund des Pflegenotstandes überhaupt gewährleistet werden kann. Die uns medial begleitenden Bilder – von Pflegeheimen- umgeben uns fast täglich und nur sehr selten präsentieren sich diese positiv. Wer möchte schon seinen Lebensabend in einer nicht vertrauten Umgebung und mit deutlichen Einbußen der Individualität hinnehmen?

Zu Hause ist und bleibt zu Hause. Es bedeutet für die meisten Menschen den Erhalt der Lebensqualität.  Meiner Auffassung nach sollte jeder Mensch frei entscheiden können, auch wenn er nicht oder nicht mehr gemäß der Maßgabe unserer Leistungsgesellschaft „funktioniert“. 

Daher sehe ich viel Sinn in meiner Tätigkeit und möchte Ihnen nicht nur dabei helfen eine liebevolle Betreuerin auszuwählen, die Sie zuhause im Alltag unterstützt, sondern ich werde darüber hinaus gerne und auf Dauer Ihre persönliche Ansprechpartnerin bleiben und Ihnen bei Fragen oder Unsicherheiten hilfreich und persönlich zur Seite stehen. 

So haben Sie jederzeit ein gutes Gefühl, denn Pflege zu Hause ist Vertrauenssache.

Ich freue mich sehr auf Ihre Nachricht und wünsche Ihnen von Herzen einen schönen Tag.

Für Sie vor Ort im Rheinland

Der erste Schritt zur perfekten Betreuung ist das Ausfüllen des Erhebungsbogens, in dem Sie uns Ihre aktuelle Situation mitteilen. Im Anschluss erhalten Sie ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch. Sollten wir Sie persönlich überzeugt haben, wählen Sie aus mehreren Vorschlägen – basierend auf Ihrem individuellen Betreuungsbedarf – zusammen mit uns Ihre erste Betreuungskraft aus.

Unsere Angebote sind grundsätzlich Komplettangebote und verbergen garantiert keine weiteren oder versteckten Kosten. Gerne sind wir während der gesamten Vertragslaufzeit für Sie da und bleiben Ihr alleiniger Ansprechpartner.

In nur 4 Schritten und in wenigen Tagen zu Ihrer persönlichen Betreuungskraft

  1. Kontaktaufnahme
  2. Ermittlung von Bedarfsprofil und Angebot
  3. Auswahl einer geeigneten Betreuungskraft
  4. Erste Anreise und fortlaufende Betreuung

Eine ausführliche Beschreibung, wie Sie in nur wenigen Schritten Ihre perfekte Betreuung auswählen, finden Sie hier.

Ansprechpartnerin
Frau Agnieszka Töpfer
Kundenbetreuerin
Teamleiterin

040 / 2800 854-12
kontakt@pflegezuhause.info

Ansprechpartner
Herr Dennis Küffel
Geschäftsführer
Kundenberater

089/72939621
kontakt@pflegezuhause.info

Sie haben Fragen an uns?
Wir rufen Sie gerne zurück.

Rückruf-Formular - Pflege zu Hause

Sie haben Fragen an uns? Wir rufen Sie gerne zurück.