✓ Kompetente Pflegeberatung durch

hochqualifizierte Mitarbeiter

✓ Wir vermitteln bundesweit legal und kompetent

Pflegekräfte aus Polen

✓ Neu: Pflege zu Hause Basis

Gute Pflege zum kleinen Preis

Pflege privat organisieren – Wie sollten Sie vorgehen?

Wenn Angehörige pflegebedürftig werden, dann stehen Familien vor einer großen Entscheidung: Muss ein Umzug ins Heim stattfinden oder kann die Pflege im eigenen Zuhause realisiert werden?

Der Wunsch ist in den meisten Fällen klar: Die individuelle Pflege und Versorgung sollen in der gewohnten Umgebung gewährleistet werden. Die Verwirklichung der Pflege privat im eigenen Zuhause scheint auf den ersten Blick schwieriger organisierbar zu sein, als die Unterbringung im Heim. Dies ist jedoch ein Eindruck, der täuscht.  

Sie möchten eine fachgerechte Pflege privat organisieren und sich über Ihre Möglichkeiten informieren? In unserem heutigen Beitrag helfen wir Ihnen weiter.

Wir von Pflege zu Hause Küffel sind Ihr Partner für die Vermittlung von Pflegekräften aus Polen für eine legale und zuverlässige 24 Stunden Betreuung im eigenen Zuhause.

Pflege zu Hause ist die sichere, zuverlässige, und vor allem liebevolle Alternative zur Heimunterbringung, wenn Krankheit oder Pflegebedürftigkeit das eigenständige Leben nicht mehr erlauben.

Pflege privat und individuell: Ihre Möglichkeiten für die Versorgung im eigenen Zuhause

Wenn Sie die Versorgung einer pflegebedürftigen Person im eigenen Zuhause organisieren wollen, müssen Sie zunächst den Pflegebedarf klären. Welche Aufgaben können nicht mehr selbst ausgeführt werden und welche Unterstützung wird tatsächlich benötigt? Von den Antworten auf diese Fragen machen Sie abhängig, wie die Pflege privat organisiert werden muss.

Wir stellen Ihnen die beiden beliebtesten Betreuungsmodelle für die Betreuung Ihrer Liebsten im eigenen Zuhause vor und erläutern Ihnen anschließend, für welche Situation sich die einzelnen Betreuungsleistungen anbieten:

  • Ambulanter Pflegedienst – flexibel und punktuell unterstützen
    Ein ambulanter Pflegedienst ermöglicht der pflegebedürftigen Person im eigenen Zuhause gepflegt zu werden. Pflege- und Betreuungskräfte kommen mehrmals am Tag oder in der Woche vorbei, um Aufgaben wie die Grundpflege, Hauswirtschaft oder Behandlungspflege zu übernehmen. 

    Ein großer Vorteil ist die Flexibilität dieses Angebots, allerdings ist damit keine Versorgung rund um die Uhr gewährleistet. Diese Form der Pflege privat zu organisieren ist empfehlenswert für die Unterstützung der pflegebedürftigen Person in einzelnen Bereichen. Für eine Rund-um-Betreuung, die sogenannte 24-Stunden-Pflege, eignet sich eine Betreuungskraft aus Osteuropa.
  • 24-Stunden-Pflege – Rund-um-die-Uhr versorgt im eigenen Zuhause
    Die sogenannte 24-Stunden-Pflege ermöglicht die wohl individuellste Betreuungsform. Bei diesem Betreuungsmodell wohnt die Betreuungskraft bei der pflegebedürftigen Person zu Hause, um die 1 zu 1 Betreuung zu gewährleisten. Die Betreuungskraft wird somit zum festen Ansprechpartner im Alltag und übernimmt Aufgaben wie die Grundpflege, hauswirtschaftliche Tätigkeiten sowie die Aktivierung.

    Wenn Sie diese Form der Pflege privat organisieren, dann bieten Sie der pflegebedürftigen Person eine umfassende Unterstützung, die sich nicht allein auf die Grundpflege oder auf hauswirtschaftliche Tätigkeiten beschränkt. Betreuungskräfte in der 24-Stunden-Pflege sind als freundliche Begleiter im Alltag stets ansprechbar.

Pflege privat organisieren: Verschaffen Sie sich einen genauen Überblick & entscheiden Sie mit Bedacht

Haben Sie sich für eine der beiden Betreuungsmodelle im eigenen Zuhause entschieden, so geht es nun daran, die Pflege privat zu organisieren. Recherchieren Sie hierzu zunächst Anbieter und Vermittlungsagenturen. Achten Sie auf Testberichte wie von Stiftung Warentest sowie Kundenmeinungen und lassen Sie sich von den jeweiligen Anbietern umfassend beraten.

Vergleichen Sie die Preise und fragen Sie bei den Anbietern gezielt nach den finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten für die Realisierung der gewünschten Betreuungsform. Wenn Sie die Pflege privat organisieren, sind diese Hilfsmittel unerlässlich. Treffen Sie Ihre Entscheidung nachdem Sie sich einen klaren Überblick über die verschiedenen Anbietern verschaffen haben und alle relevanten Faktoren verglichen haben.

Sie haben noch Fragen dazu, wie Sie eine geeignete Betreuung und Pflege privat organisieren?

Dann helfen wir Ihnen gern persönlich weiter! Pflege zu Hause Küffel ist Ihr zuverlässiger Ansprechpartner zum Thema 24-Stunden-Pflege und -Betreuung. Gern unterstützten wir Sie dabei, für Ihre Angehörigen eine optimale Lösung zu finden.

Ansprechpartnerin
Frau Agnieszka Töpfer
Kundenbetreuerin
Teamleiterin

040 / 2800 854-12
kontakt@pflegezuhause.info

Ansprechpartner
Herr Dennis Küffel
Geschäftsführer
Kundenberater

089/72939621
kontakt@pflegezuhause.info
download