Kompetente Pflegeberatung durch

hochqualifizierte Mitarbeiter

 Wir vermitteln bundesweit legal und kompetent

Pflegekräfte aus Polen

 

Lebensqualität trotz Pflegestufe: Einfühlsame, intensive Betreuung im eigenen Zuhause

Zu unserem breiten Leistungsspektrum zählt neben der Hilfe in der Hauswirtschaft und einfachen Betreuungsleistungen auch die intensive Betreuung von pflegebedürftigen Personen. Diese intensive Betreuung richtet sich dabei stets nach dem akuten und individuellen Bedarf und findet direkt vor Ort in der eigenen Wohnung statt. So kann die pflegebedürftige Person auf den Umzug in ein Pflegeheim verzichten und dank professioneller Unterstützung weiterhin im gewohnten Umfeld leben.

Die intensive Betreuung richtet sich vor allem an Personen, die in alltäglichen Situationen Unterstützung benötigen. Neben hauswirtschaftlichen Aufgaben sind damit vor allem auch die eigene Körperpflege, die Nahrungsaufnahme und weitere menschliche Grundbedürfnisse gemeint, die nicht mehr alleine bewältigt werden können. Je nach Wunsch zieht eine qualifizierte und deutschsprachige Betreuungskraft aus Polen direkt zu dem Patienten in die Wohnung, um so im Alltag und auch im Notfall vor Ort zu sein.

Was umfasst die intensive Betreuung in der eigenen Wohnung?

Die Intensivpflege kann beispielsweise folgende Aufgaben umfassen:

  • Unterstützung oder Übernahme der täglichen Körperpflege
  • Hilfe bei der Blasen- und Darmentleerung
  • Unterstützung bei der Aufnahme von Nahrung und Getränken
  • Versorgung bei auftretender Inkontinenz
  • Hilfe beim täglichen An- und Auskleiden
  • Wertvolle Gesellschaft der zu pflegenden Person
  • Individuell angepasste tägliche Pflege
  • Zubereitung von Nahrungsmitteln
  • Assistenz oder komplette Übernahmen aller grundpflegerichen Verrichtungen

Unterstützung bei alltäglichen Aufgaben im Haushalt:

  • Einkaufen und kochen
  • Wäsche waschen und bügeln
  • Hygiene und putzen
  • Pflanzen- und Haustierversorgung

Wie erkennen Sie, ob eine intensive Betreuung nötig ist?

Sind Sie sich unsicher, ob eine intensive Betreuung für Ihre Angehörigen geeignet ist? Gerne beraten wir Sie telefonisch oder an einem unserer Standorte zu Ihren individuellen Anliegen. In der Regel können wir Ihnen aber eine dringende Empfehlung für eine intensive Betreuung und Begleitung aussprechen, wenn folgende Einschränken vorhanden sind:

  • Es handelt sich um eine pflegebedürftige Person, die in der Pflegestufe 2 oder 3 eingestuft ist.
  • Die Person leidet unter starken Einschränkungen in der eigenen Mobilität. Das betrifft vor allem Personen, die sich nicht mehr selbstständig fortbewegen können oder bettlägerig sind.
  • Es ist eine deutliche Einschränkung der Kommunikation vorhanden
  • Die pflegebedürftige Person hat mit starken Orientierungsproblemen zu kämpfen
  • Die Grundpflege kann nicht mehr selbstständig ausgeführt werden
  • Akute Krankheitsfälle, bei denen Sicherheit und Handlungsbereitschaft im Notfall gefordert ist

Außerdem ist eine intensive Betreuung bei folgenden Krankheitsbildern zu empfehlen:

  • Alzheimer und Demenz
  • Fortgeschrittene Parkinson oder Multiple Sklerose Erkrankungen
  • Krebserkrankungen, auch im Endstadium
  • Vorhandene Inkontinenz
  • Schwere Einschränkungen nach Schlaganfällen und Herzinfarkten
  • Stoma Patienten

Sie erhalten natürlich jederzeit weitere Informationen rund um die intensive Betreuung im eigenen Zuhause in einem persönlichen Beratungsgespräch. Wir begleiten Sie von der ersten Beratung, über die Auswahl der passenden Betreuungskraft, bis hin zur erfolgreichen Übernahme der Pflegetätigkeit. Gerne sind wir für Sie jederzeit telefonisch oder an unseren Standorten erreichbar.

Treten Sie mit uns in Kontakt und Sie erhalten nicht nur eine Pflegelösung, die die Lebensqualität Ihrer Angehörigen steigert, sondern auch einen vertrauensvollen und zuverlässigen Partner an Ihrer Seite.

Ansprechpartnerin
Frau Agnieszka Töpfer
Kundenbetreuerin
Teamleiterin

040 / 2800 854-12
kontakt@pflegezuhause.info

Ansprechpartner
Herr Dennis Küffel
Geschäftsführer
Kundenberater

089/72939621
kontakt@pflegezuhause.info

Sie haben Fragen an uns?
Wir rufen Sie gerne zurück.

Rückruf-Formular - Pflege zu Hause

Sie haben Fragen an uns? Wir rufen Sie gerne zurück.